IT
UK
DE
FR
ES
PT
RPC
TR


Die Montagelinienlösung mit asynchronen Paletten ermöglicht die Montage von Produkten, die aus vielen Teilen bestehen, durch die selbstständige Übertragung der Werkstückträger (Paletten), auf denen die verschiedenen Komponenten in Reihenfolge positioniert werden und die jeweilige erforderliche Bearbeitung durchgeführt wird.

Die Beladung und Ausführung von besonderen Arbeiten können einer oder mehrere Bedienungspersonen übertragen werden, die völlig gefahrlos und in genügender Entfernung von den Stationen mit automatischen Handlings arbeiten.

Die Montagelinienlösung mit Paletten kann nach der Stationennummer und der Notwendigkeit, beide Seiten der Montagelinie zu erreichen, entweder mit nebeneinanderliegenden oder übereinanderliegenden Übertragungsstrecken sein.
Primon Automazioni - Via Piano Grande, 64 - 28924 Verbania (VB) Italy - Tel. +39 0323 586274 / Fax +39 0323 586276 - P.I. 00568900039 - Privacy Policy
Powered by Altrosito®